Telehealth

tilt-up

Über das Projekt

Unternehmen:

Telehealth

Sektor:

Gesundheitswesen

Ort:

Bulgarien

Еingesetzte Technologien:

Web: Ruby on rails

Raspberry Pi III: Node.js; Bash & Bluetooth protocols

Hardware:

- Bluetooth-fähige elektronische Geräte zur Blutdruckmessung

- Bluetooth-fähige Finger-Oximeter

- Bluetooth-fähige Thermometer

- Bluetooth-fähige Glucometer

- Alarmmelder

- Raspberry Pi III

- Gateways für die Datenübertragung

Leistungen:

Backend Entwicklung

Projektmanagement

Dauer:

2-3 Monate Entwicklung + 2 Jahre Unterstützung

Methodologie:

Waterfall

telehealth-graphic
tilt-down
telehealt1logo_small
infoleven logo small
tilt-up

Kurze Beschreibung:

Telehealth ist ein System für Gesundheitsdienste in abgelegenen Gegenden. Es überwacht regelmäßig den Status chronisch kranker Patienten und verbessert die Versorgungsqualität der Bevölkerung. Die Vorteile des Systems sind komplex und schaffen Bedingungen, um eine rechtzeitige medizinische Hilfe für die Menschen in Kleinstädten zu gewährleisten. Auf der anderen Seite reduziert die Implementierung die Transportkosten von Einwohnern der Gemeinde und verkürzt die Lieferzeit von Gesundheitsleistungen an die Bürger.

Details zum Projekt:

Das Projekt basiert auf dem Konzept des IoT (Internet der Dinge), das es Objekten ermöglicht, sich einfach zu verbinden und Daten miteinander auszutauschen. Wir führten eine gründliche Recherche und Tests verschiedener Hardware-Optionen durch, um solche ausfindig zu machen, die am besten zu den Anforderungen des Projekts passten.

Das Cloud-basierte Gesundheitssystem ermöglicht rund um die Uhr gleichzeitig eine Fernüberwachung sowie Aufzeichnung verschiedener Lebensparameter in mehreren Bereichen. Die Lösung besteht aus zwei unabhängigen Systemen, die gemeinsam dabei helfen, das Ziel des Projekts zu erreichen: Cloud-System und Systemhardware.

Der Softwareteil besteht aus Schnittstellen zur Aufzeichnung und Speicherung von Daten mit wichtigen Indikatoren. Er ist verantwortlich dafür, die richtigen Verhaltensweisen von Ärzten und Assistenten beizubehalten und darzustellen. Im Admin-Bereich können Ärzte Statistiken für jeden Patienten anzeigen lassen. Das System überwacht auch Abweichungen von den Referenzwerten der gemessenen Parameter und kann Alarmmeldungen per SMS und E-Mail an die Ärzte und Angehörigen der Patienten senden.

Das System ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche verfügbar. Die Datensicherheit ist garantiert und vor unberechtigtem Zugriff mittels sicherer Kanäle und Protokolle geschützt. Die Kommunikation mit Hardwarekomponenten erfolgt ebenfalls über eine sichere Verbindung. Das System ist von verschiedenen Geräten aus erreichbar – PC, Laptop, Tablet, Smartphone sowie verschiedenen Browsern und Betriebssystemen. Die Benutzeroberfläche ermöglicht eine komfortable Nutzung des Systems an Geräten mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen und bietet ein responsives Design für verschiedene Auflösungen.

Infoleven sichert die Systemunterstützung bis heute.

tilt-down
telehealth2logo_small
infoleven logo small
tilt-up

Gefällt Ihnen dieses Projekt?

Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihres besprechen!

Alle Rechte vorbehalten 2019 © Infoleven